Über mich

Anja Zimmermann,  Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Moormerland 

 

Was sind die Aufgaben einer Gleichstellungsbeauftragten?

 

Die Gleichstellungsbeauftragte berät und unterstützt die Verwaltung und den Rat oder Kreistag darin, gleichstellungspolitischen Handlungsbedarf innerhalb der Kommune zu erkennen und Benachteiligungen aufgrund des Geschlechts abzubauen. Einen weiteren Schwerpunkt findet ihre Arbeit in der Umsetzung von Geschlechtergerechtigkeit von Frauen oder auch von Männern innerhalb der eigenen Verwaltung (Personal- und Organisationsfragen).  Die Gleichstellungsbeaufgtragte ist verpflichtet, an allen Vorhaben, Entscheidungen, Programmen und Maßnahmen, die Auswirkungen auf die Gleichberechtigung der Geschlechter haben, mitzuwirken.

 

 

 Agentinnen des Wandels  Imagefilm zur Gleichstellung

weitere Infos unter www.frauenbeauftragte.org